Gartenrundgang Juni

Wieder einmal recht spät (sorry!) zeigen wir Euch Bilder vom Gartenrundgang des vergangenen Monats. Der Juni hat uns teils sehr heiße Tage beschert, deswegen stand auch die erste Heu-Session ins Haus, damit unsere Schafe im Winter etwas zum Beissen haben. Mit Hilfe unserer lieben Nachbarn wurde ein Teil der Wiese oberhalb des großen Teichs also geheut und eingelagert. Der Rest der Wiese steht immer noch, was den Insekten und allerlei Getier sicherlich entgegenkommt.
Überhaupt erfreuen wir uns zur Zeit an diversen blühenden Flächen – Sigrid streift immer wieder mit der Kamera bewaffnet übers Grundstück um geduldig sitzenbleibende Insekten sowie Blumen zu fotografieren.
Im Juni durften wir auch schon zwei WWOOFer begrüßen, weshalb draußen so richtig was weitergegangen ist. Der Gemüsegarten ist voll in Schuss gebracht worden, was nach dem Winter immer eine besonders große Herausforderung ist. Und beim großen Teich ist der Bereich hinter der Steinsitzbank zu einem Insektenbeet umgestaltet worden. Schotter und Kies sind der Stoff, aus dem die Träume sind – zumindest für Insekten, da auf mageren Standorten bekanntlich die größte Artenvielfalt gedeiht. Wir haben Saatgut von Voitsauer Wildblumensaatgut (rewisa-Betrieb) eingesät und sind gespannt, was sich heuer und im nächsten Jahr daraus entwickelt. Und wie es sich für die Permakultur gehört haben wir bei der Gestaltung hauptsächlich Material verarbeitet, das wir von netten Nachbarn und Freunden geschenkt bekommen haben. Wir freuen uns immer über Stein-, Schotter-, Kies- und Sandspenden!
Der Gemüsegarten wird im Lauf der nächsten Monate (und Jahre) zum Genussgarten umgestaltet. Da wir uns von der Produktion für den Verkauf endgültig verabschiedet haben, dient er ab sofort ausschließlich unserer Selbstversorgung. Da nun nicht mehr so viele Flächen benötigt werden und auch die Effizienz nicht mehr so wichtig ist, bekommt die Gestaltung auch hier einen größeren Stellenwert. Es werden sukzessive viele unterschiedliche und abwechslungsreiche Elemente hier Einzug halten, wir sind voll motiviert!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.steinrieglhaeusl.at/gartenrundgang-juni-3/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.