Genussgarten

1 – Folientunnel (dzt. kaputt)
2 – Kiwi-Pergola
3 – Ziegelbeet (Gemüse)
4 – Terrassenbeet (Gemüse)
5 – Wildholzbeet (Kräuter)
6 – Rundbeet (dzt. im Umbau)
7 – Kartoffeltürme
8 – Badewannen-Beet (Gemüse)
9 – Schlüsselloch-Beet (Gemüse)
10 – Mini-Waldgarten
11 – Kompostmieten

 

Ursprünglich auf den Verkauf von Gemüse ausgelegt, bestand unser Gemüsebereich aus 7 Beeten mit je 100 m2 und dem Folientunnel. 2016 haben wir uns dazu entschlossen, uns wieder auf die Selbstversorgung zu fokussieren und die Produktion für den Verkauf einzustellen.

Die aus Gründen der Effizienz quadratisch angelegten Beete haben wir zu unterschiedlichen Formen und umgestaltet bzw. aufgelassen. Der gesamte Gemüsebereich wurde zum „Genussgarten“, in dem im Lauf der Zeit viele verschiedene Elemente ihren Platz finden sollen.

Am Zaun und entlang der Wege wachsen verschiedenste Beerensträucher, die uns mit süßen Naschereien versorgen.  Auch einige Obst- und Wildobstbäume sowie Kräuter ergänzen die essbare Vielfalt.

Laut Hortus-Definition ist der Genussgarten eindeutig unsere „Ertragszone“ – auch wenn wir weitere Ertragszonen in den anderen Bereichen haben (Kräuter, Obstbäume).

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.steinrieglhaeusl.at/genussgarten/