Arbeitseinsätze draußen und drinnen

Eine der arbeitsintensivsten Zeiten ist bei uns der Herbst. Die kühleren Temperaturen laden ein, gestalterische Projekte umzusetzen, bei denen ja meistens auch Körpereinsatz gefragt ist. Außerdem ist der Herbst auch ideale Pflanzzeit – so können neu gestaltete Bereiche gleich bepflanzt oder eingesät werden. Auch Bäume und Sträucher kommen am besten im Herbst in die Erde. Unser größtes Projekt zur Zeit ist das Wiederaufstellen des eingestürzten Folientunnels. Damit das so schnell nicht wieder passiert, wollten wir den neuen Tunnel nicht einfach am schrägen Hang aufstellen. Die Fläche wurde mit Hilfe eines Freundes mit einem Minibaggers begradigt, aber Peter ist immer noch mit Erdbewegungen rund um den Tunnel beschäftigt. Mittlerweile steht er aber schon *juhu!* und die Folie ist ebenfalls schon drauf (lieben Dank an unsere fleißigen Helfer!).

Während Peter sich draußen durch den lehmigen Boden wühlt, bin ich drinnen mit der Konservierung unserer Ernte beschäftigt. Es wird geputzt, geschnippelt und eingekocht oder eingesäuert. Was zu viel für die Selbstversorgung ist, wird zu Fruchtaufstrichen und Chutneys verarbeitet, zertifiziert und verkauft (mehr dazu siehe unter aktuelle Produkte). Da bei uns mit viel Hingabe händisch und in Kleinstmengen produziert wird, ist das alles in allem mit hohem Zeitaufwand verbunden (inklusive Etikettierung, Einreichung fürs Zertifizieren, Fotografieren etc.), aber die Freude über jedes neue Produkt ist dafür um so größer. Der schönste Lohn ist aber natürlich, wenn euch unsere Kreationen schmecken!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.steinrieglhaeusl.at/arbeitseinsaetze-draussen-und-drinnen/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.