Hotspot vor dem Waldgarten

Im Vorjahr haben wir ja in einer Spontanaktion einen neuen Waldgarten angelegt. Vor dessen Eingang entstand eine kleine Magerfläche, die wir auch gleich eingesät hatten. Im Herbst haben wir diese Magerfläche um ein Stück erweitert, da wir grade ein paar sehr große Steine übrig hatten. Eingesät wurde das heuer im Spätwinter. Das Ganze war uns ein wenig zu nüchtern, deswegen haben wir uns in den letzten Tagen gemeinsam kreativ betätigt und die rechte Seite erweitert – und alles mit stehendem und liegendem Totholz sowie einem Steinwall aufgepeppt. Was tut man nicht alles für die lieben Krabbeltierchen 😀

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.steinrieglhaeusl.at/hotspot-vor-dem-waldgarten/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.