Mini-Waldgarten

Seit langem wollten wir erneut einen Waldgarten-Versuch starten, nachdem der erste Versuch auf der Obstbaumwiese leider den Rehen zum Opfer gefallen ist. Da uns aber klar war, dass ohne Einzäunung keine Chance besteht, dass die Bäume die ersten Jahre überstehen, kam es nicht mehr dazu – bis zum Jahr 2016.
Denn da hatten wir die Idee, im Rahmen der Umgestaltung des Gemüsegartens zum „Genussgarten“ einen Mini-Waldgarten anzulegen. Gesagt – getan … über den passenden Platz waren wir uns sofort einig und wir hatten die Idee, ihn in Form einer Spirale anzulegen. Bald wurde gepflanzt und gemulcht (Pflanzen haben wir ja genug) und mit tatkräftiger Hilfe unseres WWOOFers Kolo bekam der neue Waldgarten sogar noch einen schönen Wildholz-Zaun samt Eingang.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.steinrieglhaeusl.at/mini-waldgarten/